Reflex - Beschäftigungsprojekt

Das Beschäftigungsprojekt Reflex der Pro Mente Salzburg bietet psychisch beeinträchtigten Erwachsenen eine flexible Rehabilitation mittels Arbeits- und Tagesstrukturierung an. Zielgruppe sind Menschen, die aufgrund einer psychischen Beeinträchtigung längerfristig nicht am Arbeitsmarkt integrierbar sind. Arbeitsbereiche: Teil- und Endfertigung; Verpacken und Versenden; Lettershopping; Künstlerische Auftragsarbeiten; Sortieren, Kleben, Falten, Einlegen usw.; Integrative Beschäftigung (Büro, Reinigung, Lager, Garten usw.). Soziotherapeutische Begleitung: Einzel- und Gruppengespräche, Psychoedukative Maßnahmen, Krisenintervention, Angebote zur Verbesserung der sozialen Kompetenzen, Festigung der sozialen Netzwerke, Kognitives Training, Angehörigenarbeit und Vernetzung, Motivierung der KlientInnen um Versorgungssysteme in Anspruch zu nehmen, Vermittlung von Freizeit- und Hilfsangeboten, betreute Freizeitgestaltung.

Kontakt
Johann-Herbst-Straße 23
5061 Elsbethen
0699 16200419
reflex@promentesalzburg.at

 

Mehr Inhalte des Partners: 
Partnerseite: 
Schlagworte

Für den Inhalt sind die jeweiligen Partner verantwortlich, die auch bei Fragen zu den Angeboten zu kontaktieren sind.