Bildungseinrichtungen

Die Schulassistenz ist eine „Assistenz zur Ermöglichung des Unterrichtes“. Hier werden Assistentinnen und Assistenten Kindern und Jugendlichen zur Seite gestellt. Ziele der Assistenz zur Ermöglichung des Unterrichtes sind die weitestgehend konfliktfreie Eingliederung in Altersgruppe, Familie und Schule sowie ein erfolgreicher Einstieg ins Berufsleben. Wird das Ziel der eigenständigen Teilnahme am Unterricht erreicht, so kann der Assistenzeinsatz ausgeschlichen werden.

Bis 29. November können sich Interessierte Volksschulen anmelden! Das Projekt „Schule bewegt gestalten“ geht in die zweite Runde. Im letzten Schuljahr haben 22 Volksschulen aus dem gesamten Bundesland Salzburg teilgenommen und waren begeistert von den Angeboten.

Von Kleinstschulen mit 2 Klassen bis hin zu Schulen mit über 100 SchülerInnen aus allen Gauen in Salzburg verfolgten unser Programm.

Seiten