Rezepte

Tee, Eintopf und Suppe – langsam kehrt die Kälte und damit der Winter ein. Hier sind wärmende Gerichte der perfekte Übergang zu der kälteren Jahreszeit und diese stecken nebenbei auch noch voller Vitamine. Rote Rüben enthalten einen intensiven Farbstoff, das sogenannte Betanin. Sie haben einen hohen Nährwert, aufgrund des hohen Wasseranteils von ca. 90 Prozent jedoch nur sehr wenige Kalorien. Daneben ist aber auch der Kren (Meerrettich) inhaltlich nicht zu unterschätzen.

Schwammerlkorb

Die Schwammerl-Trilogie mit der Gesunden Gemeinde Saalfelden begann mit einem Vortrag am 29.07.2016. Ernst Pessenteiner ist der Schwammerl Experte in...

Bald  ist Rhabarberzeit – er ist gesund und enthält reichlich Vitamin K, das an der Blutgerinnung sowie zusammen mit Vitamin D am Auf- und Umbau der Knochen beteiligt ist. Die Kombination mit Joghurt sorgt dafür, dass auch die Kalziumbilanz stimmt. In Form eines Kuchens im Glas kann man ihn gut zum Picknick oder als Snack transportieren u. kommt auch bei Kindern super an! Als pikanter und frischer Snack eignet sich außerdem der Couscous-Salat gut zum Mitnehmen fürs Picknick!

Keksebacken

Nichts ist schöner als in der Adventzeit gemeinsam Kekse zu backen. Bereits zum zweiten Mal ist der Verein Spektrum und das Bewohnerservice Liefering an uns...

Selbstgebackene gegrillte Brote und marinierter Mozzarella – diese beiden sommerlichen Rezepte eigenen sich besonders gut als Beilagen beim gemeinsamen Grillen. Die Focaccia besteht aus einem einfachen Germteig, der Belag kann variieren – je nachdem was gerade zu Hause ist. Vor allem Rucola hat gute verdauungsfördernde und antibakterielle Eigenschaften, dank seiner enthaltenen Senföle. Sein bitter-nussig-scharfer Geschmack belebt den Körper und regt den Verdauungsapparat an. Rucola (oder Rauke) ist in der Verwendung übrigens relativ pflegeleicht.

Immer nur Käsebrot? Das war einmal! Bei diesem Workshop lernten die Teilnehmerinnen, dass frische Aufstriche, Salate und kleines Gebäck keine Hexerei sind....