"AuGeN auf" Senioren-Infoblatt in Radstadt

SeniorInnen beim Spielenachmittag

Ende August 2016 traf sich der Radstädter Arbeitskreis des Projektes "AuGeN auf", um die Inhalte eines neuen Senioren-Infoblattes zu besprechen. Da besonders die Zielgruppe der älteren Menschen gut über gedruckte Medien  zu erreichen ist, wurde noch vor dem Sommer beschlossen, ein eigenes Infoblatt herauszubringen. Neben einer kurzen Projektvorstellung wird nochmals auf die Mitarbeit im Arbeitskreis für interessierte Seniorinnen und Senioren sowie pflegende Angehörige hingewiesen. Bestehende Angebote wie die Tagesbetreuung im Seniorenheim oder das Lebenshilfe Cafe werden über dieses Infoblatt bekannter gemacht. Im Rahmen des Projektes bereits entwickelte, neue Angebote wie die Spielenachmittage, Workshops zum Thema "Gesunder Schlaf", Mitfahrgelegenheiten zu Veranstaltungen werden vorgestellt. Abgerundet wird das Infoblatt mit Gesundheitstipps speziell für die Zielgruppe.
Das erste Infoblatt soll Ende September erscheinen und wird via Postwurf verteilt, bzw. bei Ärzten und Apotheken in Radstadt aufgelegt.