BGF-Gütesiegel der GKK - AMD am Erfolg beteiligt

Am 12. März 2015 fand die BGF-Gütesiegelverleihung der Salzburger Gebietskrankenkasse statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde an 19 verschiedenste Unternehmen das BGF-Gütesiegel zum ersten Mal, zur 1. Wiederverleihung, zur 2. Wiederverleihung bzw. zur 3. Wiederverleihung überreicht – und zwar vom Bundesministerium für Gesundheit, dem Obmann der SGKK sowie dem Leiter Fonds Gesundes Österreich. Einige Unternehmen hat die Arbeitspsychologie des AMD Salzburg prozess- bzw. projekthaft begleitet, beispielsweise Pro Juventute Soziale Dienst GmbH (begleitet von AMD-Arbeitspsychologin Mag. Silvia Huber) und auch die Seniorenwohnheime, welche im Rahmen des „Fitcare Healthmanagement“-Projekts teilgenommen haben.

Vier dieser Heime haben das BGF-Gütesiegel bereits das 1. Mal wiederverliehen bekommen: Marktgemeinde Grödig und Seniorenwohnheim Grödig, Seniorenwohnhaus Taxham-Magistrat Salzburg, Seniorenwohnhaus Nonntal-Magistrat Salzburg und das Seniorenwohnhaus Hellbrunn-Magistrat Salzburg. Zwei weitere Seniorenwohnhäuser Itzling und Liefering vom Magistrat  Salzburg haben das BGF-Gütesiegel das erste Mal verliehen bekommen. Die Arbeitspsychologie (mit Mag. Sandra Kröll) war und ist noch bei den Projekt-auslaufenden-Schritten insbesondere beim Fitcare-Healthmanagement-Projekt stark eingebunden.