Bleib G´sund! Vorsorgeuntersuchung für Jugendliche

Der Gesundheitscheck für Jugendliche ist da. Es geht darum deine gesundheitlichen Probleme zu erkennen, darüber zu sprechen und Lösungen zu finden. Besonders die Themen Stress & Belastung, dein Bewegungsapparat mit Rücken & Co, Sehen & Hören, Zähne und Gewicht & Bewegung sind dabei wichtig. Der Arzt oder die Ärztin sind bei der Jugendlichen-Vorsorgeuntersuchung für dich da. Sie unterliegen der Schweigepflicht und dürfen NIEMANDEM von dem Gespräch mit dir erzählen.
Du checkst mit ihnen deine Gesundheit und bekommst Tipps, was du für dich tun kannst.
Gesundheit hat viel mit „Rauchen, Saufen, Sex & Drogen“ zu tun. Auch darüber kannst du mit ihnen sprechen.

DEIN GESUNDHEITS-CHECK:

WO & WANN?
> Für Lehrlinge (15 - 18 Jahre):
in deiner Berufsschule – 1x jährlich
> Für jugendliche Arbeiter und Arbeiterinnen (15 - 18 Jahre):
im Zentrum für gesundes Arbeiten (AMD Salzburg)
> Ab 18 Jahren jährlich zur Vorsorgeuntersuchung
bei deinem Hausarzt/deiner Hausärztin

WAS BRINGST DU MIT ZUR ERSTEN UNTERSUCHUNG?
> ausgefüllten Fragebogen (bekommst du rechtzeitig in
deiner Berufsschule oder per Post von der SGKK)
> Impfpass für die Impfberatung
> Brille und Kontaktlinsen
> Ärztliche Befunde bei bestehenden gesundheitlichen Problemen

Mehr Informationen und die Broschüre zum Download findest du hier.