Gesundheitsmentor Sinisa Tica, BA stellt sich vor

Sinisa Tica ist Sozialarbeiter und sehr engangiert in unterschiedlichen Bereichen. In seiner Freizeit macht er gerne Musik, spielt in einer Band mit welcher er sich regelmäßig zur Probe trifft. Zum Projekt "Gesundheit für Alle" kam er über Freunde, die ihm das Projekt weiterempfohlen haben. Warum er mit uns im Projekt arbeitet? Er liebt  neue Erfahrungen und erfährt durch das Projekt auch eine Stärkung seines Selbstbewusstseins. Weiters diskutiert er gerne mit anderen Menschen und tauscht sich aus. Als positiv erlebt er außerdem, dass wir im Rahmen des Projektes die Möglichkeit haben für die Dialogrunden eine Aufwandsentschädigung zu bezahlen und daher auch ein kleiner Zuverdienst zu verzeichnen ist. Gesundheit bedeutet für Hr. Tica, BA:

"Glück, Zufriedenheit, ein langes Leben und Freude am Leben haben"

Hr. Tica arbeitet insbesondere mit Menschen mit Migrationshintergrund zusammen, als Einrichtung unter anderem mit dem BFI St. Johann.