Gütesiegelverleihung der "Bewegten & Gesunden Schule Salzburg" an ZIS St. Johann

Das "Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik St. Johann" hat zum Tag der offenen Tür geladen und wir sind der Einladung gerne gefolgt. Die Projektschule der Initiative „Bewegte & Gesunde Schule Salzburg“, durfte - nach langen Planungs- und Umsetzungsarbeiten - ihr neues und wunderschönes Gebäude eröffnen und dieses stolz der Öffentlichkeit präsentieren.

Doch dem nicht genug. Die engagierten Pädagogen unter der Leitung von Frau Elisabeth Obermoser-Kemetinger setzten sich, gemeinsam mit den Gesundheitsbeauftragten Christine Entacher und Sarah Schulz zum Ziel, eine Bewegte & Gesunde Schule zu werden. Nach 2 Jahren Projektphase durften wir an diesem Tag - zum Abschluss der Projektzeit - das Gütesiegel zur „Bewegten & Gesunden Schule Salzburg“ überreichen.

Wir gratulieren recht herzlich, wünschen weiterhin viel Erfolg bei der bewegten Umsetzung und freuen uns auf eine weitere Schule im Netzwerk.