Kostenloses Impfgutscheinheft von AVOS

Im Auftrag der Landesregierung bekommt im Bundesland Salzburg jedes Neugeborene ein kostenloses Impfgutscheinheft von AVOS. Das Gutscheinheft berechtigt die Eltern zur Inanspruchnahme der Impfungen.

Durch das Einsenden einer Anmeldekarte, die jede Mutter nach der Geburt in Krankenhäusern und Entbindungsstationen erhält, werden die Termine für Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen individuell für jedes Kind genau erstellt. Die errechneten Impftermine (Diphtherie, Tetanus, Kinderlähmung, Gelbsucht, Masern, Mumps und Röteln) können die Eltern bei allen niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten wahrnehmen.