Seminar: Raucherentwöhnung und -beratung

ÄrztInnen sind neben klinischen bzw. GesundheitspsychologInnen die wichtigste Berufsgruppe in der Raucherentwöhnung. Durch einen wiederholten Kontakt zu PatientInnen können RaucherInnen beim Rauchstopp ideal begleitet werden. Klinische bzw. GesundheitspsychologInnen können psychologische Diagnostik durchführen und darauf basierend fundiert beraten und entsprechende psychologische Behandlungsmethoden zur Prävention, Behandlung und Rehabilitation anwenden. An sie richtet sich die Fortbildung zur Raucherentwöhnung und Rauchberatung. Mehr Infos siehe Anhang.