Tipps, um in der Arbeit (und auch sonst) einen kühlen Kopf zu bewahren

AMD-Arbeitsmedizinerin Dr. Ingrid Schubert war vergangene Woche zu Besuch im Radio-Salzburg-Studio bei Conny Deutsch. Dort ging es um das derzeitige Thema Nummer 1: die Hitze. Und wie man sie, gerade am Arbeitsplatz, mit einigen Tricks einigermaßen gut in den Griff bekommen kann. Denn nicht jede Firma ist mit einer (gewarteten) Klimaanlage (siehe auch Tipp der Woche auf gesundheitsalzburg.at) gesegnet - aber richtig Trinken, Lüften, sich Anziehen,die Räumen verdunkeln und leicht Essen kann jeder. Und nach getaner Arbeit eine Abkühlung im See oder dem Freibad suchen ...

Nachhören: http://194.232.200.191/radio_salzburg_ondemand/Mi_13.mp3