Werfenweng

Die Gemeinde Werfenweng ist seit 1995 eine „Gesunde Gemeinde“ und wurde damals durch einen einstimmigen Gemeinderatsbeschluss eingeleitet. Ziel der „Gesunden Gemeinde“ ist es, das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung zu steigern, Lebensgewohnheiten zu optimieren, aktive Gesundheitsvorsorge zu betreiben und eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit dem Thema „Gesundheit“ in Gang zu setzen.

Gestartet wurde 1996 mit den „Werfenwenger Gesundheitstagen“, ein dreitägiges Programm von Bewegung, Ernährung, Gesundheitsstraße und musikalischen Konzerten. Dank des ehrenamtlichen Engagements des Arbeitskreises „Gesunde Gemeinde“ und der Unterstützung der Gemeinde Werfenweng werden seither Ideen aus der Gemeinde in zielgruppenspezifische Aktivitäten für die GemeindebürgerInnen organisiert. Aktuell ist Helene Teeling die Arbeitskreisleiterin der Gesunden Gemeinde.