Über Ordination

Im Bereich Prävention in AVOS verstehen sich die Programme als direkte Unterstützung niedergelassener ÄrztInnen.

Pflegeprävention und –rehabilitation

In einer AK-Veranstaltung zum Thema Pflegeprävention und -rehabilitation wurde die weitgehend ungenutzte Strategie altersspezifischer Gesundheitsfö

Pneumokokken verursachen besonders bei Säuglingen und Kleinkindern schwere Erkrankungen wie Blutvergiftung, Gehirnhautentzündung, Lungenentzündung

Nicht jeder Mann lebt zwangsläufig ungesund, grundsätzlich aber haben Männer ein höheres Risiko schwer zu erkranken als Frauen.

Nicht jeder Mann lebt zwangsläufig ungesund, grundsätzlich aber haben Männer ein höheres Risiko schwer zu erkranken als Frauen.

Nicht jeder Mann lebt zwangsläufig ungesund, grundsätzlich aber haben Männer ein höheres Risiko schwer zu erkranken als Frauen. Die Initiative „Salzburger Männergesundheit“ thematisiert auch in ihrer Kampagne 2012 typische Männerkrankheiten und ihre Symptome, informiert über Risikofaktoren und gibt nützliche Vorsorgetipps.

Seiten