Workshops erfolgreich gestalten

Besser ankommen!

Workshops dienen der Entwicklung neuer Ideen und der Umsetzung geplanter Vorhaben, das um und auf in der Gesundheitsförderung. Sie leben von der Beteiligung der Teilnehmenden. Die Kunst Menschen einzubinden, ihr Potenzial für ein gemeinsames Ziel zu nutzen, Identifikation mit den Ergebnissen herzustellen, ist erlernbar. In diesem Seminar erlernen Sie für die Umsetzung von Workshops die klassischen Arbeitsweisen der Moderationsmethode, die Klarheit der Gestaltung von Abläufen, die Handhabung ansprechender Visualisierungshilfen und Möglichkeiten der Schaffung eines konstruktiven Arbeitsklimas.

Zielgruppe:

Personen, die Projekte, Teams, Workshops, Moderationen leiten oder leiten werden

Inhalte:

  • Partizipation als Grundidee der Moderation
  • In den Workshop richtig einsteigen
  • Methoden der Ideensammlung und Ideenentwicklung
  • Themen auswählen und Entscheidungen treffen
  • Entscheidungen umsetzen, Maßnahmen planen
  • Moderationstechniken: die Arbeit mit Karten und Klebepunkten
  • Visualisierung: die Gestaltung von Pinnwand und Flipchart
  • Aktivierende Methoden

Arbeitsweise:

In einem belebenden Rhythmus von Information und deren Verarbeitung werden Sie Elemente der Moderation von Workshops praktisch anwenden.

Seminarleiterin:

Andrea Magnus, Bakk.phil., MA

Termine:

7. und 8. September 2017 jeweils 9 bis 17 Uhr

Ort:

AVOS Seminarzentrum „Training“, 5020 Salzburg, Elisabethstraße 2/1.Stock

Teilnahmegebühr: 100 Euro

Weitere Informationen und Anmeldung:

Die Anmeldung zu den Seminarangeboten des FGÖ erfolgt ausschließlich über die Weiterbildungsdatenbank ( http://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org ). Sie eröffnen, sofern nicht schon vorhanden, in der Datenbank ein FGÖ-Benutzer/innenkonto an und können sich dann über alle FGÖ-Angebote (auch über das Bildungsnetzwerk hinaus) informieren und online anmelden. Sobald Ihre Anmeldung online bestätigt wurde, ist für Sie fix ein Platz reserviert, die Teilnahmegebühr wird Ihnen seitens des FGÖ in Rechnung gestellt.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben oder Hilfe bei der Internet-Anmeldung benötigen, steht Ihnen Frau Barbara-Eichberger-Mettler als Ansprechpartnerin für Salzburg gerne zur Verfügung.

Überblick des Seminarprogramms

Informationen zum österreichweiten Seminarprogramm finden Sie unter http://www.fgoe.org/fortbildung/bildungsnetzwerk/bildungsnetzwerk

Mehr Inhalte des Partners: 
Schlagworte